Atemschutzleistungsabzeichen (ASLA) Tirol – Stufe I

Am 5. Oktober 2013 haben neun Kameraden der Feuerwehr Aalen, Abt. Unterkochen die Atemschutzleistungsprüfung des Landes Tirol (Österreich) der Stufe I (Bronze) erfolgreich bestanden.

(© )
Die Prüfung besteht aus 5 Stationen - schriftliche Prüfung, Geräte anlegen, Menschenrettung, Brandbekämpfung und Geräte ablegen - bei denen die Dreier-Trupps schnell aber vor allem präzise vorgehen müssen:

Trupp Aalen 1: Marco Wörz (ASTRF), Timo Lautscham (ASTM1), Matthias Rettenmaier (ASTM2)

Trupp Aalen 2: Christian Hable (ASTRF), Ole Claußen (ASTM1), Dennis Bader (ASTM2)

Trupp Aalen 3: Dominik Bader (ASTRF), Alexander Schaff (ASTM1), Robin Schmidle (ASTM2)
Ausrichter war die Feuerwehr Hatting, nicht weit entfernt von Telfs, mit dessen Feuerwehr die Abteilung Unterkochen eine langjährige Freundschaft verbindet. Ein Dank gilt dem Trainer Roland Babel, der den Trupps die Handgriffe in 18 Übungen geduldig nahe brachte, sowie den Telfer Kameraden Franz Oberleitner und Matthias Hagele, die mit Rat und Gerät unterstützten.

Veranstaltungen