Bericht über die Hauptversammlung der Abteilung Ebnat / Waldhausen

Am vergangenen Samstag fand im Schulungsraum der Feuerwache die diesjährige Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Ebnat-Waldhausen statt.

(© )
Abt.-Kdt. Manfred Klopfer berichtete von 15 Alarmeinsätzen, 45 Übungsterminen und zahlreichen sonstigen Veranstaltungen, die in 2005 von den Mitgliedern absolviert wurden. Bei den Alarmeinsätzen konnten alle 3 Unfallopfer von den Einsatzkräften gerettet werden.
Zum 1. Januar 2006 bestehe die Abteilung Ebnat-Waldhausen aus 40 Einsatzkräften, 22 Mitgliedern in der Jugendfeuerwehr und 13 Mann in der Altersabteilung.
In seinem Bericht stellte Jugendfeuerwehrwart Volker Metzger das umfangreiche Jahresprogramm der Jugendabteilung dar, das von allen Jugendlichen gut angenommen wurde.
Von einem ausgeglichenen Kassenstand in der Kameradschaftskasse konnte Kassierer Timo Mayer berichten.

Ehrungen und Grußworte

Für 25 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr konnte Holger Zieske geehrt werden. Für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurde Eugen Blank geehrt. Alexander Scherieble und Viktor Schill wurden für 50 Jahre Feuerwehrdienst ausgezeichnet. Alle Geehrten bekamen zur Erinnerung vom Abteilungskommandanten ein kleines Geschenk (St. Florian bzw. Feuerwehrglocke) überreicht. Im Rahmen der Versammlung wurden Thomas Bittlingmaier, Swen Klopfer, Michael Mayer, Christoph Schmid und Stephan Reiger zum "Oberfeuerwehrmann" befördert. In Ihrem Grußwort berichtete die Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann von den Bestrebungen des Landtags in Bezug "Rauchmelder-Pflicht" und "Vorsorgemaßnahmen bei Vogelgrippe". Die Grußworte vonseiten der Stadtverwaltung übermittelte Armin Maier als stv. Leiter des Rechts- und Ordnungsamtes. Grüße beider Ortschaftsverwaltungen überbrachte der stv. Ortsvorsteher Georg Buchstab von Waldhausen. Kai Niedziella, Kommandant der Gesamtfeuerwehr Aalen, dankte in seinem Grußwort für die Mitarbeit am Jubiläum 150 Jahre Feuerwehr Aalen, das in 2005 gefeiert wurde. Ein Grußwort vonseiten der Ebnater Vereine überbrachte Bodo Boch.

Veranstaltungen