Christoph 51 landet im Rettungszentrum

(© )
Wegen Bauarbeiten am Ostalbklinikum kann der Landeplatz nicht genutzt werden. Deshalb wurde das Rettungszentrum als Ausweichlandeplatz ausgewählt.

Aufgrund einer Patientenverlegung landete Christoph 51 im Rettungszentrum. Danach wurde die Besatzung in einen RTW aufgenommen um den Patienten in der Klink abzuholen und diesen zum Rettungshubschrauber zu transportieren.

Veranstaltungs-Highlights

Veranstaltungen