Fastnacht 2018

Erste Auftritte unserer neuen Lyristen (© )

Auch in diesem Jahr waren wir wieder in der Fasnacht aktiv, der Personellen Situation geschuldet waren uns leider nur 2 Auftritte möglich.

Für unsere beiden jungen Lyristen war es jedoch ein toller Start in unseren Spielmannszug. Nachdem sie bereits beim Kameradschaftsabend erstmals dabei waren.

(© )

Nach ein paar Jahren Abstinenz waren wir dieses Jahr mal wieder in Unterkochen mit am Start, wo die
Bärenfänger den Umzug einmal auf links gedreht haben und mit neuer Umzugsstrecke für eine Entzerrung
der Zuschauer sorgten.

Auch wir konnten überraschen, so spielten wir auf den kleinen Trommeln und einer Lyra des ehemaligen Spielmannszuges Unterkochen
diesen Umzug. Diese konnte Stabführer Bernd Adrian kurz vor Weihnachten im Gerätehaus in Unterkochen mitsamt Flöten großen Trommeln Becken und der Lyra abholen und damit vor der Müllpresse retten.

Die kleinen Trommeln wurden durch Dietmar Kuklinski teilweise bis zur Fasnacht spielfähig gemacht, so gut es eben ging. Die restlichen Stücke werden wir noch sichten und dann entscheiden wie wir diese verwenden können.

Den 2. Umzug und damit leider dieses Jahr schon den letzten spielten wir in Lauchheim, wo wir auch inzwischen zum Repertoire gehören.

Aber wie immer machten wir das beste daraus und gaben nochmals Vollgas.

Wir hoffen in der Fasnacht 2019 wieder aktiver sein zu können!

Veranstaltungen