Kreisfeuerwehrtag 2008

Feuerwehr Aalen veranstaltet anlässlich des Jubiläums der Feuerwehr Wasseralfingen ein rundum gelungenes Fest.

(© )
Der Kreisfeuerwehrtag begann traditionell mit dem Festgottesdienst und der Wimpelweihe. Anschließend fand im Wasseralfinger Bürgerhaus der offizielle Festakt zum Jubiläum "100 Jahre Feuerwehr in Wasseralfingen" statt. Fast zeitgleich startete der Tag der Feuerwehr auf dem Platz vor der Alten Schmiede in Wasseralfingen. Viele interessierte Besucher fanden den Weg zur Alten Schmiede, um sich über die Arbeit der Feuerwehr zu informieren. Auch das Technische Hilfswerk, das Deutsche Rote Kreuz, das DLRG, die Polizei und der Malteser Hilfsdienst demonstrierten ihre Leistungsfähigkeit in Ausstellungen der Bevölkerung. Daneben wurden auf der Aktionsfläche kurze Demonstrationen zu verschiedenen Aufgaben der Feuerwehren sowie der Rettungsdienste dargeboten. Von der Fettexplosion durch falsches Löschen bis hin zur historischen Löschübung der Jugendfeuerwehr reichten die Aktionen.
Weitere Feuerwehren waren ebenfalls bei den Ausstellungen vertreten: Die Werkfeuerwehr ZF Lenksysteme mit einem TroTLF sowie einem Hochleistungslüfter auf einem Anhänger, die Werkfeuerwehr Carl Zeiss mit dem GW Gefahrgut und die Feuerwehr Schwäbisch Gmünd mit einem historischen Löschzug.
Einmarsch der Gruppen auf dem Platz vor der Alten Schmiede

Festumzug mit 77 Gruppen und zwischen 2500 und 3000 Teilnehmern

Pünktlich um 13 Uhr 30 startete der Festumzug in der Kolpingstraße und führte über die Eugenstraße, Karlstraße und Wilhelmstraße zur Alten Schmiede. Weitere detaillierte Berichte zu den einzelnen Veranstaltungen des Jubiläums folgen in Kürze....

Veranstaltungs-Highlights

Veranstaltungen