Neuer MTW im Dienst

Seit Januar 2007 steht der Feuerwehr Aalen ein neues Mannschaftsfahrzeug (MTW) zur Verfügung.

(© )

Von einem in der Stadt ansässigen Autohaus konnte ein günstiges Gebrauchtfahrzeug im Alter von einem Jahr und mit einer Laufleistung von 50.500 km gekauft werden.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Mercedes Benz Typ VITO 109 CDI mit acht Sitzplätzen.

Fahrzeugdaten: Motorleistung 63 KW / 86 PS; Schaltgetriebe; Zulässiges Gesamtgewicht 2,94 Tonnen.

In der feuerwehreigenen Werkstatt wurde mit viel Geschick der Eigenumbau zum Feuerwehrfahrzeug vorgenommen:

  • Verkabelung eines Hella RTK – Balkens
  • Leselampe für den Beifahrer und zwei zusätzliche Innenraumleuchten
  • Gerätekonsole zur Aufnahme von vier Materialkästen

Einbau der Mittelkonsole

In die zwischen Fahrer und Beifahrer platzierte Konsole sind die wichtigsten fernmeldetechnischen Einbauten zusammengefasst.

  • 4m Funkgerät mit FMS Handhörer
  • 2m Funkgerät in Aktivladeerhaltung und Mikrofon
  • Mikrofon zur Besprechung des Außenlautsprechers
  • Hella Suchscheinwerfer
  • Kombischalter für Blaulicht und Sondersignal
  • Stadt / Landschaltung
  • Waldschranken- und Dreikantschlüssel (nicht im Bild)
  • Handlampe in Ladeschale
Mittelkonsole zur Aufnahme der Funkgeräte

Veranstaltungen