Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 Iveco-Magirus 120-25 (3) (a.D.)

Florian Aalen 3/23-1
TLF 16/25 Iveco Magirus 120-23 (© Rolf Erhardt)

Dieses TLF 16/25 war bei der Abteilung Ebnat-Waldhausen im Dienst und rückte als erstes Fahrzeug zu Verkehrsunfällen im Bereich Härtsfeld und der Autobahn BAB7 aus. Dafür hatte es einen hydraulischen Rettungssatz, eine DynaWatt Anlage und einen Lichtmast.
Mit dem 2500 Liter fassenden Wassertank konnte es dabei einen ausreichenden Brandschutz sicherstellen.

Das Fahrzeug wurde 2015 durch ein LF20 Kat ersetzt.

TLF 16/25 (3) - Geräteraum (© Feuerwehr Aalen)

Technische Daten

letzter Standort Abteilung Ebnat-Waldhausen
Funkrufname Florian Aalen 3/23-1
Fahrgestell Iveco Magirus 120-23
Motorleistung 188 kW
zul. Gesamtgewicht 12,0 t
Ausbau Magirus
Besatzung 1/5

Baujahr

1988
in Dienst

1998

außer Dienst

2015

Pumpe FP 16/8
Wassertank 2500 l

Veranstaltungen