Tag der offenen Tür im Rettungszentrum Aalen

Am Samstag den 26. April 2014 öffnete die Feuerwehr Aalen ihre Türen für die BürgerInnen der Stadt Aalen.

Technische Hilfeleistung zum anfassen (© Feuerwehr Aalen)
Schadensereignis:

Einsatzdaten:
Einsatznr.:
Datum: 26.04.2014 22:42 Uhr
Einsatzart:
Einsatzort:
Alarmschleife:
zus. Info:

Eingeleitete Maßnahmen / Einsatzverlauf:


Besondere Vorkommnisse:


Einheiten Feuerwehr Aalen:


Fahrzeugschau (© Feuerwehr Aalen)

Die Feuerwehr Aalen präsentierte einen Teil ihres Fahrzeugparks im Hof des Rettungszentrums. Dort konnten die Fahrzeuge besichtigt und die Beladung unter die Lupe genommen werden. Beliebt war bei den Kindern sich einmal hinter das Steuer eines Feuerwehrautos zu setzen, dabei wurden zahlreiche Bilder geschossen. Eine Rundfahrt mit zwei Löschfahrzeugen war möglich, dies wurde gerne angenommen.

Infostand (© Feuerwehr Aalen)

In der Fahrzeughalle war für das leibliche Wohl gesorgt. Der Spielmannszug der Feuerwehr Aalen konnte sein musikalisches Repertoire präsentieren. Des Weiteren konnten Informationen über die neue Rauchmelderpflicht eingeholt werden, sowie über die Tätigkeiten der Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung.

Auftritt des Spielmannszug (© Feuerwehr Aalen)
Technische Hilfe zum Ausprobiern (© Feuerwehr Aalen)

Der Vorausrüstwagen stand für die Technische Hilfeleistung zur Verfügung. Dort konnten Kinder und Erwachsene einmal selbst die anstrengende Arbeiten mit Hydraulischer Rettungsschere und Rettungsspreizer an einem Schrottfahrzeug ausprobieren.

Spritzwand Jugendfeuerwehr (© Feuerwehr Aalen)

Kinder konnten an der Spritzwand der Jugendfeuerwehr ihre zielgenaue Schlauch- und Strahlrohrführung beüben. Es stand eine Brandwanne zur Verfügung, dort konnte das Geübte gleich an einem realen Feuer ausprobiert werden.

Vorführung (© Feuerwehr Aalen)

Am Schlauchturm wurde ein Brandeinsatz mit einem Löschgruppenfahrzeug und einer Drehleiter gezeigt, sowie eindrucksvolle Löschtechniken und Löschfehler z.B. bei einem Fettbrand vorgeführt.