Brandschutzfortbildung für Malteser Hilfsdienst

Kameraden und Kameradinnen des Malteser Hilfsdienstes haben sich an einem Dienstabend bei der Freiwilligen Feuerwehr Aalen Abteilung Aalen getroffen, um den Umgang mit dem Kleinlöschgerät und der Löschdecke zu üben.

(© )
Übung mit der Löschdecke am Dummy

Einsatz der Löschdecke

Glücklicherweise gehört der Umgang mit der Löschdecke zu den eher sehr seltenen Einsatzmitteln. Gerade deshalb war es jedoch sinnvoll, den Umgang damit zu üben. Den brennenden "Dummy" mit der Decke umhüllen, auf den Boden legen und vorsichtig abstreichen war die zweite Aufgabe die es zu bewältigen galt. Dass die Löschdecke ein sehr einfaches, jedoch dennoch effektives Löschmittel ist, konnte sehr gut demonstriert werden. Auch wenn die Brandbekämpfung nicht die Hauptaufgabe des Malterser Hilfsdienstes ist, so war es ein willkommenes Wissen für den Realfall. Denn auch die Feuerwehr ist nicht immer überall... So endete der Übungsabend mit einer kurzen Führung durch die Fahrzeughalle des Rettungszentrums. Mit einem kleinen Präsent bedankten sich sowohl Teilnehmer als auch Teilnehmerinnen und lobten die gute Zusammenarbeit unter den Hilfsorganisationen. Durch einen weiteren Dienstabend mit dem Schwerpunkt technische Hilfeleistung solle dies, wenn möglich, zum Ende des Jahres noch verstärkt werden.
Weitere Informationen

Veranstaltungen