Brandübungsanlage der EnBW in Heubach

Die EnBW präsentierte ihre fahrbare Brandübungsanlage in Heubach bei der Feuerwache.

(© )
Mit Oliver Geißler, Tim Rein, Frank Meier und Bernd Adrian nahmen auch 4 Mitglieder der Feuerwehr Aalen Abteilung Aalen teil und übten den Innenangriff.

Kamerad Frank Brucker der Abteilung Aalen versorgte die Anlage mit Atemschutzflaschen.

Bei allen beteiligten Feuerwehrleuten traf diese Aktion auf ein sehr positives Echo. Auf eine Wiederholung des ganzen – vielleicht sogar in Aalen kann man für die anderen Kameraden hoffen. Es waren auf jeden Fall lohnende Stunden, die für die Feuerwehr „geopfert“ wurden.
Bei der Übung wurden 2 Szenarien durchgespielt, ein Kellerbrand und der Brand einer Trafo-Station. In diesem mit Gas befeuerten Übungsobjekt konnte dann ein Mitarbeiter am Bedienstand auch auf das Vorgehen eingehen und das Szenario dementsprechend verändern, also auch auf Fehler des Trupps reagieren.

Veranstaltungs-Highlights

Veranstaltungen