Großbrand landwirtschaftliches Anwesen (Bg)

(© )
Schadensereignis:
Großbrand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Wasseralfingen (Salchenhof). Ausgelöst wurde dieser vermutlich durch zündelnde Kinder.

Einsatzdaten:
Einsatznr.: 117
Datum / Zeit: 30.06.2006 15:50 Uhr
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Salchenhof, Wasseralfingen
Alarmschleife:
zus. Info: F BR 6

Eingeleitete Maßnahmen / Einsatzverlauf:
Das Löschwasser musste über 500 m an den Brandort gebracht werden. Hierbei wurden die Einsatzkräfte zunächst von Fahrzeugen Schaulustiger behindert. Ein durch den Brand ausgelöster Flächenbrand konnte durch die Abteilung Unterkochen gelöscht werden. Trotz des massiven Einsatzes von Wasser und Löschschaum konnte das Gebäude nicht gerettet werden. Im ebenfalls abgebrannten Scheunenteil wurde ein Mähdrescher und andere landwirtschaftliche Maschinen ein Opfer der Flammen. Das THW Aalen half mit einem Radlader beim Einreißen der Außenwände und Aufreißen der Strohballen.

Besondere Vorkommnisse:
Werkfeuerwehr Alfing THW DRK mit SEG Polizei

Einheiten Feuerwehr Aalen:
Kommando 1/10-1 : KDOW
Zugführer vom Dienst
1/11-1 : ELW 1 (ZvD)
1 Aalen 1/44-1 : LF 16
1/56-1 : GW-AS
1/93-2 : LKW DMF
4 Unterkochen 4/44-1 : LF 16/12
5 Wasseralfingen / Hofen 5/19-1 : MTW
5/45-1 : LF 16
5/44-1 : LF 16
5/33-1 : DLK 23/12

Veranstaltungen