JF Dewangen

Willkommen bei der Jugendfeuerwehr Dewangen.

JF Dewangen - Gruppenbild (© )

Bei uns geht´s ab...

...und zwar das ganze Jahr über!

Die Kameradschaft, der Spaß, die Abwechslung und die Mitbestimmung stehen dabei immer im Vordergrund:


Unsere Treffs:

  • Übungen aus den vielfältigen Tätigkeiten der Feuerwehr:
    · Löschangriff
    · Wasserförderung auf lange Wegstrecken
    · Technische Hilfeleistung
    · Unfallverhütung
    · Ersten Hilfe
    · Retten von Personen
    · Umgang mit Funkgeräten (2m Funk)
    · Fahrzeug- bzw. Gerätekunde
  • Leistungsabzeichen: „Jugendflamme und „Leistungsspange“
  • Fitness und Sport zum Beispiel im Freizeitpark
  • Kegelabend
  • Fußballtunier
  • Freibadbesuch
  • Grillabend
  • und vieles mehr!!!


Highlights:

  • Zeltlager oder „Hüttenzauber“ im Gebirge
  • traditionelle, alljährliche 24-Stunden-Übung
  • Cartbahn
  • Erlebnisbad
  • Flurputzete
  • Christbaumverkauf
  • Treffen mit anderen Jugendfeuerwehren
JF Dewangen - Hütte (© )

Ein paar Zeilen zur Entstehungsgeschichte

Am 25. Juli 2003 trafen sich in Dewangen zwei Mädchen und 14 Jungs zur offiziellen Gründungsfeier einer Jugendfeuerwehr.

Unsere Ziele sind:

  • Einerseits Nachwuchs für die aktive, freiwillige Feuerwehr jugendgerecht ausbilden.
  • Andererseits wollen wir sinnvolle, von unseren Jugendlichen selbst gestaltete und mitbestimmte Freizeitaktivitäten jeglicher Art ermöglichen. Die Jugendlichen sollen sich dadurch entfalten und unter neuen Aspekten entwickeln und sich verwirklichen können.
  • Mit dieser Mischung aus Feuerwehrtechnik und reiner Freizeitgestaltung wollen wir alle Möglichkeiten innerhalb der Organisation „Jugendfeuerwehr“ ausschöpfen und nutzen!


„BEI UNS LERNT MAN ZU HELFEN!!!“ – „HELFEN MACHT STARK!!!“

Unser Jugendausschuss:

  • Bei uns Demokratie pur!!!
  • Wir setzen uns aus den zwei von der Jugendgruppe gewählten Jugendwarten, den gewählten vier Jungs und einem Mädchen zusammen.
  • Wir vertreten die Interessen der Jugendlichen
  • Wir entscheiden über Aufnahmegesuche, erarbeiten den Übungsplan, planen Projekte, diskutieren über Vorschläge oder Ideen aus der Gruppe, suchen bei Problemen nach Lösungswegen, ...und vieles, vieles mehr!!!
  • Unserer Gruppe werden die Ergebnisse vorgetragen und die gesamte Gruppe stimmt darüber ab.
  • Einzelne Gruppenabende werden von „Organi-Teams“ (drei bis fünf freiwillige Jugendliche) selbständig organisiert.
  • Besonders gute Ideen aus der Gruppe werden bei uns mit einem „Kreativpreis“ honoriert.

Daten über uns:
Die Gruppe: Zur Zeit bestehen wir aus 7 Mädels und 14 Jungs im Alter zwischen 12 und 16 Jahren
Die Übungsabende: Wir treffen uns an jedem schulpflichtigen Freitag um 18.15 Uhr am Feuerwehrgerätehaus
Übungsende: Um 20.15 Uhr ist das Übungsthema beendet
Bis 20.45 Uhr nehmen wir uns Zeit, um in gemütlicher und geselliger Runde zu verweilen

Haben wir nun Dein Interesse wecken können?
Bist Du zwischen 12 und 18 Jahre alt ?
Hast Du irgendwelche Fragen?
Ob Mädchen oder Junge!!! Bei uns gibt es da keinen Unterschied!!!

Dann schau einfach mal völlig ungezwungen und unbefangen vorbei.
Wir freuen uns auf Dich!!!

Kontakte:

Jugendwart:
Georg Eßwein
Spitzackerring 12
73434 Dewangen
Tel.: 07366 3277
E-Mail: jugendfeuerwehr.dewangen@aalen.de

Abteilungskommandant:
Walter Reeb
Hutsteinweg 7
73434 Dewangen
Tel.: 07366 4882
E-Mail: feuerwehr.dewangen@aalen.de

Wir sagen Danke:
Für Dein Interesse.

Und all Denen, die auf vielfältiger Art und Weise unsere Jugendarbeit unterstützen und fördern.

Übungspläne

Veranstaltungen