Neue Führung des Spielmannszuges gewählt

Die Wahlen des Spielmannszuges wurden durchgeführt.

Am Freitag den 06. November 2008 fanden die Wahlen des Spielmannszuges statt.

Nachdem der bisherige Stabführer Uwe Weitmann nicht mehr zur Wahl stand und auch der Kassierer Richard Sauter nicht erneut kandidieren wollte, war ein Umbruch unausweichlich.

Zum neuen Stabführer wurde der bisherige Stellvertreter Bernd Adrian gewählt. Er setzte sich in geheimer Wahl gegen den anderen Kandidaten Holger Klöpfer durch. Bernd Adrian ist seit 1989 Mitglied der Feuerwehr Aalen, Abteilung Aalen und seit 1995 Mitglied des Spielmannszuges Aalen und war dort im tiefen Register tätig. Seit 2004 war er Stellvertreter von Uwe Weitmann.

Mit Hans-Joachim Weisel wurde erstmals ein Spielmann zum Stellvertretenden Stabführer gewählt, der nicht der Aktiven Feuerwehr angehört. Er hat sich trotz seiner bislang kurzen Mitgliedschaft nicht nur durch seinen Einsatz in der Ausbildung bei den Flöten den Posten redlich verdient. Hans-Joachim Weisel ist seit 2006 im Spielmannszug als Flötist tätig und bisher und auch weiterhin Ausbilder für die Flöten.

Mit Eva-Maria Stein wurde ein langjähriges Mitglied zur Kassiererin gewählt. Auch sie ist nicht Mitglied der Aktiven Wehr aber bereits seit 1997 im Spielmannszug als Flötistin und auch schon als Flötenausbilderin im Zug tätig.

Der Ausschuss des Spielmannszuges wird aufgrund der geschrumpften Mitgliederzahl auf Wunsch des Zuges verkleinert und besteht nun aus dem Stabführer, seinem Stellvertreter und der Kassiererin.

Die Amtszeit der neu gewählten Führung wird am 01.01.2009 beginnen und dauert 5 Jahre. Bis zum Jahresende wird die alte Führung unter Abstimmung mit der neuen Führung die Geschicke des Zuges leiten.

Veranstaltungen